Hello!

Mein Name ist Ani.
Vor ein paar Jahren entdeckte ich meine Leidenschaft zum Hut und die Liebe zum Handwerk. Kreativ mit den Händen gearbeitet habe ich eigentlich schon immer gern. Nach der Schule und verschiedenen Praktika lernte ich dann das Handwerk der Modistin und gründete bald mein Label KopfStücke.

Schlichtes, tragbares Design mit einem gewissen Etwas - inspiriert mal von den Goldenen Zwanzigern, mal von den Swinging Fifties oder auch den verrückten 80ern, ein Mix aus Vintage und Moderne, so würde ich meinen Stil beschreiben.

Mit meinen Produkten findest du mich auf DaWanda auf verschiedenen Märkten wie zum Beispiel der DEKUMO in Stuttgart.

Über alles was mir Freude macht blogge ich auf blog.kopfstuecke.de.